Blitzlicht Ausgabe 2013-10

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

  • Fälligkeitstermine Steuern/Sozialversicherung Oktober und November 2013
  • Abgrenzungskriterien für Gebühren eines Darlehens als aktiver Rechnungsabgrenzungsposten
  • Gegenseitige Risikolebensversicherungsbeiträge von Personengesellschaftern keine Betriebsausgaben
  • Anwendbarkeit der sog. 1 % Regelung auf Taxen
  • Einkünfteerzielungsabsicht bei langjährigem, strukturellem Leerstand von Wohnungen
  • Folgen einer unwirksamen Befristung eines Mietvertrags
  • Zahlung eines Minderwertausgleichs wegen Schäden am Leasingfahrzeug nicht umsatzsteuerbar
  • Berechnung der Steuer nach vereinnahmten Entgelten durch Angehörige der freien Berufe
  • Übernahme von Beiträgen für die Mitgliedschaft in einem Golfclub ist Arbeitslohn
  • Altersteilzeitbezüge während der Freistellungsphase keine Versorgungsbezüge
  • Bestimmtheit einer ordentlichen Kündigung
  • Verpflegungsmehraufwand für Leiharbeiter
  • Abzug außergewöhnlicher Kfz-Kosten als Werbungskosten neben der Entfernungspauschale
  • Sachverständigenkosten zur Ermittlung des Grundstückswerts sind Nachlassverbindlichkeit
  • Erbschaftsteuervergünstigung für Personengesellschaftsanteil nur bei Übertragung der Mitunternehmerstellung
Attachments:
Download this file (Blitzlicht_2013-10.pdf)Blitzlicht_2013-10.pdf[ ]941 Kb
Besucher
3
Beiträge
103
Weblinks
10
Anzahl Beitragshäufigkeit
233260
35122 (9)